Freeride und Enduro

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Freeride und Enduro.

 

Beides sind bereiche des MTB Sports und werden nicht wie man bei Enduro vielleicht denken könnte mit dem Motorrad absolviert, nein beim Freeride und beim Enduro geht es lediglich um die Pedalkraft.

 

Und Doch gibt es zwischen Freeride und Enduro einen Unterschied.

 

Freeride liegt vom technischen Anspruch her zwischen dem MTB Downhill und Enduro.

 

Freeride bike sind meist schwerer und haben mehr Federwegs als ein Enduro Bike, während beim Enduro eigentlich das Naturerlebnis beim Mountainbiken als ganzes im Vordergrund steht liegt beim Freeride der schwerpunkt doch eher auf dem Spaß in der rasanten Abfahrt.

 

Freerider fühlen sich am Wohlsten im Bike Park, hier kann man sich mit dem Lift nach oben transportieren lassen und die Abfahrt und Sprünge genießen.

 

Beim Enduro steht die Tour und die Natur im Vordergrund.

Die Enduro Bikes sind etwas leichter als die Freerider, da man mit diesen Bikes ja auch den ein oder anderen Anstieg bewältigen muss.

 

Freerider sind meist mit Protektoren und entsprechender Bekleidung ausgestattet. Als Trendmarke hat sich O Neal mit seinen Fullface Helmen und Ellbogen und Knieschützer einen Namen gemacht.

 

Aber auch beim Enduro benötigt man Schutzbekleidung nur ist diese  oft beim Anstieg Lässig und da gerne abgenommen, da auch Freerider ab und an einen Berg erklimmen müssen, wenn gerade kein Lift da ist gibt es für Freerider wie auch Enduro Fahrer extra Rucksäcke.

 

So zum Beispiel von Evoc.

 

Evoc hat eine eigene Feeride Line an Rucksäcken auf den Markt gebracht,

 

die Evoc Freeride Rucksäcke zeichnen sich durch spezielle Befestigungsmöglichkeiten, aus an denen man z.B seine O Neal Protektoren befestigen kann.

 

Ein weiteres Feature der EVOC Freeride Rucksäcke ist der Rückenprotektor, der den Fahrer bei einem Sturz auf den Rücken vor schweren Verletzungen schützen kann.

 

 

 

3.5.13 18:41

Letzte Einträge: Michelin setzt jetzt auch auf 650B, Scott Rahmen 2014, Evoc news für 2015, Rennradrahmen extraleicht, Radhose

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Werbung